The Birthday Massacre: Release im Juli / neues Album Anfang 2017

The Birthday Massacre: Release im Juli / neues Album Anfang 2017

10
376
0
Freitag, 10 Juni 2016
News

The Birthday Massacre: Release im Juli / neues Album Anfang 2017

Am 04. Juni starteten The Birthday Massacre eine Pledge-Kampagne, um die Produktion ihres Anfang 2017 erscheinenden neuen Studioalbums zu finanzieren. Binnen nur eines Tages wurde das Kampagnenziel mit Hilfe der Fans erfüllt. Neben einem Access-Pass zu aktuellen News über den Albumfortschritt konnte auch ein limitiertes TBM-Buch erworben werden, welches einen Rückblick auf die Bandgeschichte liefert. Auch eine Voicemail von Sängerin Chibi, das in sieben Monaten erscheinende Album als Download oder eine signierte Imagica-Vinyl (Fans wissen, dass die Bands in ihrer Anfangszeit unter diesem Namen Musik gemacht hatte), standen zur Auswahl.

The Birthday Massacre

Aktuell ist das Kampagnenziel mehr als erfüllt, das Retrospektivenbuch im Grunde ausverkauft. Die Kanadier verkündeten aber, sich mit Pledge auseinander zu setzen, um weitere Exemplare anbieten zu können. Limitierte Poster und T-Shirts, Vorbestellungen für das kommende Album, Vinyl-Testpressungen und vieles andere ist derzeit noch auf der Pledge-Seite zu finden. Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall, können dort auch Livemitschnitte angehört und ein Dankeschönvideo der Band angesehen werden.

Damit das Warten auf die neuen Songs nicht unerträglich wird, veröffentlichen The Birthday Massacre auf Bitten ihrer Fans am 22. Juli das „Imagica“-Album. Dieses gibt einen Rückblick auf die bisherige Bandgeschichte und die Zeit in der die Musiker noch unter dem Namen „Imagica“ aufgetreten sind. Elf remasterte Tracks finden sich auf der Scheibe, die auch als limitierte Vinylversion erhältlich sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.